Fragen von Ärzten

Allgemeines

Wo finde ich meine GLN-Nummer?
Die GLN ist im Medizinalberuferegister zu finden.

Ich habe mich auf www.medtraffic.ch registriert, habe aber kein Mail mit den Logindaten erhalten.
Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach. Es kann auch sein, dass Ihre Firewall das Mail zurückweist. Falls das Zugangsmail nicht bis zu Ihnen gelangt, versuchen Sie es mit einer anderen Mailadresse.
Sollten Sie nach mehrfachem Versuch immer noch kein Zugangsmail erhalten haben, senden Sie der asa bitte ein Mail.


Selbstdeklaration

Ich kann mich nicht anmelden!
Bitte achten Sie auf die Gross- und Kleinschreibung des Passwortes.

Ich kann die Selbstdeklaration nicht durchführen.
Hier können Sie eine kurze Anleitung herunterladen, die Ihnen bei der Selbstdeklaration hilft.

Es erscheint die Fehlermeldung «Bitte kontrollieren Sie Ihre Angaben. GLN und/oder Geburtsdatum sind möglicherweise nicht korrekt.».
Es ist ein falsches Geburtsdatum hinterlegt. Senden Sie der asa ein Mail mit dem richtigen Geburtsdatum.

Es erscheint die Fehlermeldung «Es wurde kein Benutzer mit der eingegebenen GLN in der Datenbank gefunden.».
Kontrollieren Sie die eingetragene GLN Nummer. Die GLN Nummer ist noch nicht in der Datenbank eingetragen. Senden Sie der asa ein Mail mit Ihren Daten.


Medtraffic.ch

Ich möchte meine Adresse auf www.medtraffic.ch ändern lassen.
Die Adressdaten stammen mehrheitlich vom Medizinalberuferegister. Bitte kontrollieren Sie zuerst Ihren Eintrag. Für Mutationen an der dort eingetragenen Adresse/n ist der Kantonsarzt zuständig.
Ist im Medizinalberuferegister keine Adresse eingetragen, aber auf www.medtraffic.ch eine Adresse hinterlegt, dann senden Sie bitte eine Meldung mit der gewünschten Adressänderung an die asa.

Ich möchte nicht auf www.medtraffic.ch zu finden sein.
Senden Sie bitte eine entsprechende Meldung an die asa.

Ich möchte meinen Namen ändern / Mein Name ist im System falsch eingetragen.
Falls Sie eine Namensänderung wünschen, melden Sie diese Anpassung bitte direkt dem Medizinalberuferegister.

Ich bin nicht auf www.medtraffic.ch zu finden
Das kann mehrere Gründe haben: Kontrollieren Sie auf dem Infoportal von medtraffic.ch Ihre Daten.
– Unter Ihrer GLN Nummer ist keine Stufe eingetragen: Sie müssen einen Kurs besuchen oder sich für die Stufe 1 via medtraffic.ch selbst deklarieren.
– Die Stufe ist abgelaufen: Sie müssen einen Refresher-Fortbildungskurs machen oder die Selbstdeklaration erneut ausfüllen. Wenn Sie eine Mail-Adresse hinterlegt haben, dann werden Sie vor Ablauf der Anerkennung darauf hingewiesen.
– In medreg ist keine Adresse eingetragen: Bitte senden Sie die gewünschte Adresse an die asa. Die asa nimmt die gewünschte Adresse im System auf.
– Die eingetragene Adresse ist via Google nicht auffindbar. Das sind Adressen wie Zentrum, im Dorf, Postfach etc. – also Adressen, die Google nicht findet: Bitte geben Sie die Adressänderung beim Kantonsarzt in Auftrag. Oder schicken Sie die genauen Koordinaten (Breitengrad/Längengrad) an die asa.
– Sie sind älter als 70 Jahre alt: Nach Art. 5g der Verkehrszulassungsverordnung erlischt die Anerkennung für verkehrsmedizinische Untersuchungen am Ende des Jahres, in dem deren Inhaber das 70. Altersjahr erreicht hat. Ab dem 01.01.2019 erhöht der Bundesrat die Alterslimite für kantonal anerkannte Ärztinnen und Ärzte, die verkehrsmedizinische Untersuchungen durchführen, von 70 auf 75 Jahre.